DATENSCHUTZ

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten, sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die

 

Studentkompanie Betriebs-GmbH

Rheinstrasse 4c

55116 Mainz

 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dsb@clarius.legal

 

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften (z.B. auf Grund der Abgabenordnung in gewissen Fällen für 10 Jahre), denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

 

Bereitstellung der Webseite

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Webseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen werden

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

 

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir setzen Session Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. (z.B. zur Speicherung der Spracheinstellungen eines Nutzers)

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

 

Third-Party-Cookies

Darüber hinaus nutzt die Webseite die nachfolgend beschriebenen Third-Party-Cookies. Dies sind Cookies anderer Unternehmen, deren Einsatz wir auf unserer Webseite zur Verbesserung der Nutzbarkeit unseres Angebots gestattet haben. Beim Aufruf der Webseite wir der Besucher über deren Einsatz zu unter anderem Analysezwecken informiert und  seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt.

Hier findest du eine Liste aller Cookies, die wie verwenden: https://www.the-urbanclub.com/cookie-policy-eu/

Cloudflare

Wir nutzen die Content-Delivery-Network (CDN) -Technologie Cloudflare um eine kürzere Ladezeit unserer Webseite sicherzustellen. Anbieter der Technologie ist Cloudflare, Inc.
101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA.

Beim Besuch unserer Webseite werden folgende Daten an Cloudflare übertragen:

  • Ihre IP-Adresse
  • Sicherheitsfingerabdrücke
  • DNS-Protokolldaten
  • Leistungsdaten für Websites

Wir setzen die Technologie ein, um ein angenehmes Nutzungserlebnis zu schaffen und Ihnen den Kontakt mit uns zu erleichtern. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cloudflare ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.cloudflare.com/privacypolicy/.

 

Usercentrics

Diese Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Usercentrics, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist die Usercentrics GmbH, Rosental 4, 80331 München, Website: https://usercentrics.com/de/ (im Folgenden „Usercentrics“).

Wenn Sie unsere Website betreten, werden folgende personenbezogene Daten an Usercentrics übertragen:

  • Ihre Einwilligung(en) bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung(en)
  • Ihre IP-Adresse
  • Informationen über Ihren Browser
  • Informationen über Ihr Endgerät
  • Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website

Des Weiteren speichert Usercentrics ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, das Usercentrics-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

Der Einsatz von Usercentrics erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit Usercentrics geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass Usercentrics die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der der DSGVO verarbeitet.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://usercentrics.com/de/datenschutzerklaerung/

 

WPML

Wir nutzen das Plugin WPML. Dieses dient dazu die Webseite in mehreren Sprachen darzustellen. Es speichert die vom Nutzer gewählte Sprache. WPML ist ein Dienst von OnTheGoSystems Limited mit Sitz in 22/F 3 Lockhart Road Wanchai Hong Kong, Webseiten: https://wpml.org/ sowie https://www.onthegosystems.com/.

Der Einsatz erfolgt, um das Nutzungserlebnis zu verbessern und die Inhalte der Webseite dem Nutzer stets verständlich zur Verfügung zu stellen. Rechtsgrundlage ist Art. 6. Abs.1 S.1 lit.f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt im Interesse an der Analyse, sowie der Optimierung unseres Angebots.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://wpml.org/de/documentation-3/privacy-policy-and-gdpr-compliance/.

 

Social Media Auftritte

Wir unterhalten Onlinepräsenzen in sozialen Netzwerken und auf Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Seiten und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie unsere angebotenen Informationen auch auf unserer Webseite www.the-studentclub.com abrufen.

Durch Anklicken der Verlinkung auf unserer Webpräsenz erfasst der jeweilige Anbieter der Webseite Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden vom jeweiligen Anbieter verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen die Anbieter der Dienste erhalten und wie diese verwendet werden, beschreiben diese in allgemeiner Form in ihren jeweiligen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich selbstverständlich an uns wenden.

Sie finden uns auch unter: www.the-urbanclub.com

 

Facebook.com
Wir greifen für den dort angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland zurück. Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

 

Instagram Plugin   

Auf dieser Website sind Social Plugins von instagram.com eingebunden.  Instagram.com stellt ein Angebot der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA dar.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte der Website mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch auf dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass der Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhält.

Wir verwenden Social Media Plugins zur besseren Kundenkommunikation und Marketingzwecken, insbesondere um Ihnen zu ermöglichen relevante und interessante Inhalte auf den diversen Plattformen zu teilen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch die Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

„Jetzt Buchen“-Funktion

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich über ein „Jetzt Buchen“-Kontaktformular auf unsere Apartments zu bewerben. Wir nutzen dazu den Dienstleister REOS GmbH, Amsinckstraße 28 in 20097 Hamburg, Webseite: https://www.reos-software.com/ (im Folgenden: „REOS“). Dadurch vereinfachen wir die Kontaktaufnahme mit dem Ziel eines Vertragsabschlusses. Wird das „Jetzt-Buchen“-Kontaktformular genutzt, werden folgende Daten an uns übermittelt und gespeichert:

  • Name (Pflichtfeld)
  • E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
  • Alle Informationen, die Sie in das „Nachrichten“ Feld eintragen

Zusätzlich:

  • Die ungekürzte IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Nachricht

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Hierzu werden die Daten an REOS  übermittelt und dort verarbeitet.

REOS benötigt die personenbezogenen Daten zur Erstellung der initialen Wohnraum Bewerbung, damit diese dann vom Vermieter bewertet werden kann. Eine Kopie des Personalausweises und andere personenspezifische Dokumente werden vom System automatisch gelöscht, sobald der Mietvertrag von beiden Seiten unterzeichnet und somit bindend ist. Alle weiteren Informationen, die für den Kontakt wichtig sind, werden natürlich im System gespeichert, wie zum Bespiel die Mailadresse. Bei Austritt eines Mieters werden diese nach einer kurzen Vorhaltezeit ebenso entfernt

Die vollständige Datenschutzerklärung von REOS finden Sie unter: https://www.reos-software.com/de/7/datenschutzhinweise/.

Rechtsgrundlage für die Nutzung des „Jetzt-Buchen“-Kontaktformulars und die hiermit verbundene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Formulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit REOS geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass REOS die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der der DSGVO verarbeitet.

 

Service Kontaktformulare und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit ein Kontaktformular auszufüllen. Wir nutzen solche Kontaktformulare, um die elektronische Kontaktaufnahme zu vereinfachen. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden folgende Daten an uns übermittelt:

  • Name (Pflichtfeld)
  • E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
  • Alle Informationen, die Sie in das „Nachrichten“ Feld eintragen

Zusätzlich:

  • Die ungekürzte IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Nachricht

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Nutzung des Kontaktformulars oder einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

 

Ihre Rechte als Betroffener

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

  • Sie können von dem Verantwortlichen eine Auskunft darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.
  • Sie haben ein Recht auf Berichtigung, Vervollständigung, Einschränkung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten gegenüber dem Verantwortlichen.
  • Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. (Recht auf Datenübertragbarkeit)
  • Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch
  • Sie können Ihre erteilten Einwilligungen jederzeit unter Berücksichtigung von Art. 7 Abs. 3 DSGVO widerrufen.
  • Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Möchten Sie eines Ihrer Rechte geltend machen, können Sie sich an dsb@clarius.legal

oder an die im Impressum angegebenen Kontaktpersonen wenden.

KONTAKTIERE UNS

Sales@the-urbanclub.com
0800 84 32 58 2

UNSERE STANDORTE

RECHTLICHES

© 2021 The Urban Club. All rights reserved.